Game Reviews nach Erstellungsdatum

Zombieapokalypse auf der tropischen Urlaubsinsel

Mit der Definitive Edition kommt die Zombie-Schnetzelei auf der fiktiven tropischen Insel Banoi auch auf der PS4 und der Xbox One an. Im Spiel des Entwicklers Techland kämpfen wir uns zunächst du einen Hotel- und Bungalow-Komplex, dann durch eine Stadt und ein Dschungel-Gebiet. In bester Borderlands-Manier sammeln wir alles auf …

Typografie und Videospiel

Type:Rider ist genau meine Art von Spiel - es geht um Schriftarten und die Geschichte der Schrift, es ist eine Art Rätselspiel, ein Puzzler, ein Plattformer, fast so wie Limbo. Sehr minimalistisch gestaltet, nur einige Stunden lang und trotzdem kommt eine Menge Spaß auf, wenn man Level nach Level nach …

Cineastische Werwolfjagd auf der PS4

The Order: 1886 ist 2015 erschienen. In der Londoner Steampunkt-Welt, die eine alternativen Version der Metropole im Jahr 1886 darstellt, spielen wir Galahad, einen Ritter des Orderns, auf der Jagd nach den so genannten Halbblütern, eine Art Werwolf, und im Kampf gegen Rebellen gegen das Empire. In der Third-Person Perspektive …

Review des Virusprototyps

Wie viele gute Superhelden-Videospiele gibt es eigentlich? Klar, die Batman-Arkham-Spiele fallen einem da sofort ein, vielleicht Spiderman 2, aber ansonsten? Prototype versucht ganz klar genau in die Nische seinen Marker zu setzen, es versucht so sehr ein Superhelden (oder eher Superbösewicht)-Videospiel zu sein. Es bewirft euch mit super vielen …

Scharfschützenshooter a la Sniper Elite im zweiten Weltkrieg

Mit Enemy Front erscheint ein Weltkriegsshooter von CI Games 2014, relativ spät also um neue Spiele für die PS3 bzw. Xbox 360 zu veröffentlichen. CI Games hat sich vorher für die Sniper: Ghost Warrior-Spiele verantwortlich gezeigt. Ich fand da jedenfalls den ersten Teil der Ghost Warrior-Reihe kaum spielbar. So erklärt …

Weltkriegsshooter in der Deckung

Mit Hells Highway erschien 2008 der dritte Teil der Brothers in Arms Serie, die damit den Einstand auf den HD-Konsolen Xbox 360 und der Playstation 3 feierte. Wie auch seine Vorgänger spielt das Spiel im zweiten Weltkrieg - wir verfolgen dabei Sergeant Mathew Baker, einem Offizier, bei seinen Kämpfen gegen die …

Review des pfurztrockenen Need for Speeds

Need for Speed: Payback ist der direkte Nachfolger des 2015 erschienenen Need for Speed (ohne Untertitel). In den Augen vieler Fans der einstigen Underground und des Most Wanted Titels, hat die Serie sehr stark nachgelassen und an Biss verloren, einige werfen dem Franchise vor, zu wenig zu experimentieren und immer …

Abenteuer durch die Jahreszeiten

The Legend of Zelda: Oracles of Seasons und Oracles of Ages sind zwei Spiele, die 2001 für den Gameboy Color erschienen sind. Die Spiele sind quasi untrennbar vereint, nicht nur in ihrem Platz in der Zelda-Timeline, da sie in beliebiger Reihenfolge hintereinander spielen, sondern auch, da die Spiele jeweils das …

Link's Awakening DX aus Gameboy Color

The Legend of Zelda - Link's Awakening war eigentlich ein Teil der Legend of Zelda-Serie auf dem originalen Gameboy, d.h. zunächst einmal in schwarz weiß gehalten. Die DX-Variante für den Gameboy Color wurde aber 1998 aufbauend auf dem Originalspiel in Farbe veröffentlicht. Die Änderungen halten sich wohl in Grenzen, bis …

Abenteuer durch die Zeit

Nachdem ich vor Kurzem Wind Waker auf dem Gamecube gespielt habe, hatte mich das Zelda-Fieber doch ereilt. Einzig Minish Cap auf dem Gameboy Advance hatte ich zuvor durchgespielt, aber irgendwie scheint Wind Waker den Drang in mir geweckt zu haben, auch die anderen Spiele weiter bzw. zu Ende zu spielen …