Oettinger Games: Beta 4 angekündigt

Sorry, there is no translated version of this text in English

Hiermit kündige ich die neue Version von Oettinger Games, die BETA 4, für ein bislang unbestimmtes Datum an. Das Upgrade wird wahrscheinlich zum Jahreswechsel kommen, oder später. Keinesfalls früher. Mit dem Upgrade werden wir auf einen schnelleren und besser erreichbaren Server umziehen, ihr werden uns aber dennoch auf www.oettingergames.net.tf , www.oettinger-games.net.tf und www.o-g.net.tf finden. Zu der Riege der URLs wird sich allerdings noch www.oettingergames.de hinzu gesellen. Ich gebe euch hier einen kurzen Einblick in das neue Oettinger Games:

Wie bereits seit längerem auf der Startseite angekündigt, wird Oettinger Games in mehren Sprachen angeboten. Das werden fürs Erste Deutsch und Englisch sein, es sollen aber mithilfe der Community noch weitere Sprachen dazu kommen. Ihr habt richtig gehört: Ich werdet Texte übersetzen können. Die mehrsprachige Implementierung wird wahrscheinlich leider nicht vollständig sein.

Das Usersystem und das Rechtesystem werden komplett erneuert. Anstelle die Rechtegruppen "ADMIN", "MODERATOR", "USER" und "TRANSLATOR" zu haben, deren Rechte hardkodiert auf dem Code zu entnehmen sind, werden wir jeden Nutzer einer Nutzergruppe zuweisen, die auf bestimmte Sektionen Zugriff haben, oder auch nicht. So ist es möglich Oettinger Games einfach um weitere Sektionen mit speziellen Rechten zu erweitern.

Alle Datumsangaben werden von String (also zb. 1.1.1970) auf Zahlenwerte, so genannte Unix-Timestamps, geändert. Bei Unix-Timestamps werden alle Sekunden gezählt, die seit dem 1.1.1970 um 0:0:0 UTC vergangen sind. So verringert sich die Datenbankgröße bei stärkerer Benutzung von Oettinger Games erheblich. Zurzeit werdet ihr keine Änderungen bemerken. Zurzeit zählen euch zwei verschiedene Counter: der Erste, der schon von Anbeginn von Oettinger Games dabei ist, speichert das Datum (als String) und eure IP-Adresse, damit der Counter nicht jeden Klick zählt, sondern lediglich jeden Aufruf einer Seite von Oettinger Games pro Tag. Der zweite, der das Upgrade überleben wird, merkt sich eure IP, den Timestamp und die Variablen position, action und id. So wird es uns möglich sein unser Angebot besser auf euch abzustimmen und ohne extra Aufwand anzuzeigen wie oft zum Beispiel ein Video schon angeschaut wurde.

News, die sich lediglich mit Oettinger Games beschäftigen werden verschwinden (außer die, die schon vorhanden sind). Es wird einen Homeblog geben, der sich auf der Startseite befindet. Dort können wir alles hineinschreiben, was uns bewegt oder was zu Oettinger Games gehört. Insgesamt wird sich die Startseite ändern.

Die wohl größte Änderung wird dem Spielsystem erwischen. Die Suche, so wie ihr sie jetzt kennt, wird nicht mehr existieren. Es wird möglich sein, ein Spiel nach Namen zu suchen, allerdings auch einen Test auf einer bestimmten Konsole, ein Spiel von einem bestimmten Entwickler, whatsoever. Es wird möglich sein, mehrere Spieletests für ein Spiel zu haben, so zum Beispiel einen auf Deutsch, einen auf Englisch. Aber es wird auch möglich sein, ein Spiel für verschiedene Konsolen zu testen. Angelehnt an den Code vom Spielsystem werden die Sektionen Retro und Angespielt! hinzu stoßen.

Und nun noch eine schlechte Nachricht: Wir werden auf Oettinger Games etwas Werbung einbinden. Es wird lediglich der Platz neben dem Logo für Werbung genutzt und ist in den Accounteinstellungen ausschaltbar.

Das Beste kommt zum Schluss: Ich habe euch ja schon seit geraumer Zeit ein Forum versprochen (die Planung hat im Januar 2010 begonnen!), und endlich kommt es. In diesem Moment arbeite ich am Forum in dem ihr euch mit anderen unterhalten könnt, aber ihr könnt eurem Post keine Dateien anhängen, es sei denn ich überlege mir was. ;)

Ich hoffe ich konnte euch vom neuen Oettinger Games begeistern und hoffe, dass ihr euch jetzt genauso darauf freut, wie wir. Bis dahin noch viel Spaß auf dem alten. :)

MfG Naums
Written by naums on 08.10.2013

Nutzerkommentare

Es sind noch keine Nutzerkommentare vorhanden